Neuwahl des 1. Bürgermeisters am 25. Juni 2017

Bürgermeister Stefan Pauker und der Gemeinderat haben sich in der Gemeinderatssitzung am 22.03.2017 einstimmig im gegenseitigen Einernehmen darauf geeinigt, dass sein Bürgermeisteramt mit Ablauf des 31.08.2017 endet.

Da also feststeht, wann die Amtszeit des ersten Bürgermeisters endet, hat die Wahl innerhalb der letzten drei Monate dieser Amtszeit (Juni bis August) stattzufinden (Art. 44 Abs. 1 GLKrWG).

Das Landratsamt Rosenheim hat als Rechtsaufsichtsbehörde den Wahltermin auf Sonntag, den 25. Juni 2017 festgesetzt.

Die Wahl findet wie immer in der Grundschule statt. Nähere Informationen folgen im nächsten Gemeindeblatt.

Da das Beamtenverhältnis des ersten Bürgermeisters während der Wahlzeit des Gemeinderats endet, findet die Neuwahl des ersten Bürgermeisters für den Rest der Wahlzeit des Gemeinderats (1.9.2017 bis 30.4.2020) statt (Art. 41 Abs. 1 GLKrWG).

Bei der Kommunalwahl 2020 werden Bürgermeister und Gemeinderat gemeinsam dann wieder für 6 Jahre gewählt.

Zurück nach oben