Gemeinderatsmitglieder

Der Gemeinderat besteht aus dem ersten Bürgermeister und den Gemeinderatsmitgliedern.

Die Gemeinderatsmitglieder werden in ehrenamtlicher Eigenschaft gewählt. Ihre Zahl, einschließlich weiterer Bürgermeister, beträgt in Gemeinden mit mehr als 2000 bis zu 3000 Einwohnern 14.

Bei der letzten Kommunalwahl am 16.03.2014 ergab sich folgende Sitzverteilung:

Christlich-Soziale Union in Bayern e.V. (CSU) 6 Sitze
Sozialdemokratische Partei Deutschlands (SPD) 2 Sitze
Parteifreie Wähler 6 Sitze

Die Wahlzeit bei allgemeinen Gemeinde- und Landkreiswahlen gewählten Gemeinderäte und Kreistage beträgt sechs Jahre und beginnt jeweils an dem der Wahl folgenden 1. Mai.

Die nächste Kommunalwahl findet im Jahr 2020 statt.

Zusammensetzung des Griesstätter Gemeinderates:

Aßmus Robert 1. Bürgermeister
SPD, Rosenheimer Straße
Altermann Alois 2. Bürgermeister
CSU, Kettenham
Ametsbichler Jakob CSU, Kirchmaierstraße
Aßmus Daniela SPD, Kirchmaierstraße
Eckl Franz SPD,
ab 01.09.2017
Fleidl Martin Parteifreie Wähler, Dr.-Mitterwieser-Straße
Fuchs Martin CSU, Alpenstraße
Gartner Jürgen Parteifreie Wähler, Kirchmaierstraße
Kaiser Michael Parteifreie Wähler, Rosenheimer Straße
Kaiser Rupert Parteifreie Wähler, Goßmaning
Liedl Rudolf 3. Bürgermeister
CSU, Holzhausen
Maier Siegfried Parteifreie Wählergemeinschaft, Feld
Meier Franz jun. CSU, Kolbing
Strahlhuber Anton Parteifreie Wähler, Dr.-Mitterwieser-Straße
Weiderer Georg CSU, Edenberg
Zurück nach oben