Bundeswehrübung „Berglöwe 2019“ der Gebirgsjägerbrigade 23 „Bayern“

08.04.2019

Militärkolonnen

Fahren Sie nicht zwischen militärischen Fahrzeugen! Vor allem die Kettenfahrzeuge haben einen sehr kurzen Bremsweg. Halten Sie bitte Abstand!

Übungsmunition

Halten Sie zu Ihrer eigenen Sicherheit Abstand zu den Übungsaktivitäten!
Folgen Sie den Anweisungen des vor Ort befindlichen militärischen Personals!

Luftraum

Es werden Aufklärungsdrohnen und Hubschrauber eingesetzt.
Informieren Sie sich als Luftraumnutzer vorab über Luftraumsperrungen!

Übungsschäden

Wir achten Ihr Eigentum! Sollte doch etwas beschädigt werden, werden die Schäden durch eigens eingesetztes Personal reguliert.

Zurück

Zurück nach oben